Mount Meru Espresso

Single Origine
Schokolade
Zitrusfrüchte

Mount Meru ist ein Single Origin Espresso, welcher seinen Ursprung an den Hängen des namensgebenden Berges in Tansania hat. Die Kleinfarmer der Nombeko Kooperative bauen hier auf den fruchtbaren vulkanischen Böden neben Kaffee auch Bananen, Papayas und Mangos an. Der Kaffee kommt über unseren Partner Kijamii Kaffee durch direkten Handel nach Deutschland. Die Kooperativen erhalten einen Betrag von $5,50 bis $6,50 pro Kilogramm Rohkaffee, welches in etwa dem 2,2-fachen des regulären Fairtrade-Preises entspricht.

Der Kaffee besticht durch einen kräftigen, intensiven Körper und wird durch eine dezente, süße Fruchtnote abgerundet die an Orange oder Grapefruit erinnert.

Für die Siebträgermaschinen empfehlen wir eine Brewratio von 2:1 Also für einen doppelten Espresso 18g in und 40g out in 28-30 Sekunden. Der Kaffee eignet sich auch wunderbar für den Herdkocher oder Vollautomaten.

Geschmacksprofil

Jeder Kaffee hat einen einmaligen Geschmack, der sich aus Bitterkeit, Säure und Körper ergibt. Das Gleichgewicht zwischen diesen Eigenschaften ermöglicht es, den Geschmack einer Bohne von dem einer anderen zu unterscheiden.

BITTERKEIT

Niedrig
Hoch

SÄURE

Niedrig
Hoch

GESCHMACKSKÖRPER

Niedrig
Hoch
Röstung
Hell Medium Dunkel Extra dunkel
Bohnenkartell ist das Resultat von zwei kaffeeverrückten Freunden, die dem Drang gefolgt sind, ihr eigenes Ding zu machen.

Obwohl wir nach der Schulzeit ursprünglich ganz andere Ziele im Kopf hatten, diese auch zeitweise verfolgten, führte uns unser gemeinsamer Wunsch etwas Eigenes auf die Beine zu stellen zunächst zu einer eigenen Webdesignagentur. Dort tranken wir natürlich Kaffee…ganz viel Kaffee! Und mit Interesse stellten wir fest, dass Kaffee nicht gleich Kaffee ist.

So wurde aus reinem Interesse Neugier, aus Neugier eine Leidenschaft. Und so stehen wir heute hier – in unserem eigenen Café und neuerdings auch eigener Rösterei für Specialty Coffee.

Es ist immer wieder aufs Neue faszinierend, wie unterschiedlich Kaffee schmecken kann und wir würden uns freuen, wenn wir unsere Kunden ebenfalls mit unserer Neugier anstecken könnten.
Kaffee ist unsere Inspiration und unser Antrieb. Wir bleiben rastlos und sind motiviert wie am ersten Tag, um uns und unsere Produkte stetig zu erweitern und zu verbessern.

Entdecken Sie Ihr perfektes Kaffeeprofil

Ähnlicher Kaffee

Gutes tun kann erdig schmecken, einen vollen Körper aufweisen und eine leichte Zitrusnote nach sich ziehen. Lecker!

Unser exklusiver Orang Utan Projektkaffee schmeckt nicht nur unvergleichbar lecker, sondern bringt den lokalen, ökologisch nachhaltig anbauenden, Kaffeebauern in Wih Bersih, Sumatra pro kg verkauftem Rohkaffee eine Prämie von 0,50 € ein. Weitere 0,50 € kommen dem Sumatran Orangutan Conservation Programme (SOCP) zugute.

Das Orang Utan Coffee Project hilft wirtschaftlichen Handel und Naturschutz in Einklang zu bringen um somit den Tropischen Regenwald, den Lebensraum der Orang-Utans, zu schützen.

Single Origine

Der Platzhirsch ist eine Mischung aus brasilianischen Arabica-Bohnen und Robusta-Bohnen aus Indien. Damit die einzelnen Sorten ihr Potential entfalten können, werden die Bohnen separat geröstet und erst im Nachgang gemischt. Eine kraftvolle und ausdrucksstarke Mischung. Der Robusta-Anteil sorgt für den spürbaren „Koffein-Kick“, doch auch die Schokoladenseite des Brasilianers mit der leicht nussigen Note soll hier nicht unerwähnt bleiben.

Bei der Zubereitung im Siebträger besticht die vollmundige, dichte Crema. Ob pur oder als Grundlage für einen Cappuccino – grenzenlose Möglichkeiten. Dieser Kaffee wird seinem Namen gerecht: ein echter Pfundskerl!

Single Origine

Die Schaumkrone ist eine direkt gehandelte Mischung speziell für die Zubereitung in Kaffeevollautomaten. Ob Espresso oder Americano, ob Cappuccino oder Latte Macchiato – die Schaumkrone ist der ideale Kaffee für alle Geniesser.

Seinen kräftiger Charakter und seine erdigen Töne erhält dieser Blend durch den mexikanischen Bio-Robusta unseres Direct Trade Partners Red Beetle Coffee Lab und durch zwei Arabica Kaffees. Einer davon stammt aus Peru ebenfalls von Thomas (Red Beetle Coffee Lab) und der zweite ist ein brasilianischer Kaffee unserer Partner von Ocafi.

Blend

Mount Meru Espresso

Mount Meru ist ein Single Origin Espresso, welcher seinen Ursprung an den Hängen des namensgebenden Berges in Tansania hat. Die Kleinfarmer der Nombeko Kooperative bauen hier auf den fruchtbaren vulkanischen Böden neben Kaffee auch Bananen, Papayas und Mangos an. Der Kaffee kommt über unseren Partner Kijamii Kaffee durch direkten Handel nach Deutschland. Die Kooperativen erhalten einen Betrag von $5,50 bis $6,50 pro Kilogramm Rohkaffee, welches in etwa dem 2,2-fachen des regulären Fairtrade-Preises entspricht. Der Kaffee besticht durch einen kräftigen, intensiven Körper und wird durch eine dezente, süße Fruchtnote abgerundet die an Orange oder Grapefruit erinnert. Für die Siebträgermaschinen empfehlen wir eine Brewratio von 2:1 Also für einen doppelten Espresso 18g in und 40g out in 28-30 Sekunden. Der Kaffee eignet sich auch wunderbar für den Herdkocher oder Vollautomaten.