Der Ballert

Single Origine
Fruchtig
Blumig

Sehr spannender Kaffee – Fine Robusta aus Ecuador-Varietät Napo Payamino- der uns durch seinen Geschmack begeistert. Die süße Aromen von Waldbeeren strömen in die Tasse ein. Die Noten von Karamell und Milchschokolade harmonieren wunderbar mit fruchtiger Süße. Die Säure sind dezent, die Tasse ist klar und ausgewogen.

Unbedingt probieren!!!

Herkunft
100% Ecuador, Region Sumaco Biosphere Reserve (Geopark), Sinchi Chakra Warmi Women’s Coffee Association, Fine Robusta, Napo Payamino, natural.
Unser neuer Produkt- Coffea Canephora aus Ecuador. Die Produzenten: Chakra Warmi – “”Strong women working the Chakra together”” – ca. 400 Familien aus 51 unterschiedlichen Kommunen. Die Anbauhöhe liegt zwischen 350 und 550 m. Ernte: Juni – Oktober. Varietät: Napo Payamino, natural aufbereitet.

Die Frauenvereinigung Chakra Warmi arbeitet zusammen, um das Volumen und den internationalen Markt für gute Canephora, also feine Robusta zu erreichen. Sie sind sehr aktiv und arbeiten eng mit ihren Familien, Nachbarn und vielen Bauern aus der Region zusammen. Über 400 Familien aus 51 Gemeinden kooperieren mit diesem Verein. Sie organisieren Trainings und Workshops für die Produzenten, um die Produktion zu verbessern und den besten Kaffee zu bekommen. Der Verein führt viele soziale Projekte mit seinen Produzenten durch, von der medizinischen Versorgung bis hin zu Workshops zur Stärkung der Frauen.

Chakra ist ein traditionelles Agroforstsystem der Vorfahren, das von den Kichwas im Amazonasgebiet von Ecuador praktiziert wird. Die Idee eines Chakras ist, dass die Ureinwohner in ihrem Land alles finden können, was sie zum Überleben brauchen.

Tipps zur Zubereitung
Am besten frisch mahlen, um die volatilen Aromen zu erhalten eignet sich dieser Kaffee besonders gut für die Zubereitung mit dem Handfilter, der Chemex Karaffe, der Aeropress sowie im Siebträger. Ideal für Vollautomaten! Empfehlung für Einstellungen DeLonghi Vollautomaten: Mahlgrad (3), Menge (S), Aroma (3), Temperatur: niedrig.”

Geschmacksprofil

Jeder Kaffee hat einen einmaligen Geschmack, der sich aus Bitterkeit, Säure und Körper ergibt. Das Gleichgewicht zwischen diesen Eigenschaften ermöglicht es, den Geschmack einer Bohne von dem einer anderen zu unterscheiden.

BITTERKEIT

Niedrig
Hoch

SÄURE

Niedrig
Hoch

GESCHMACKSKÖRPER

Niedrig
Hoch
Röstung
Hell Medium Dunkel Extra dunkel
Gestartet sind wir in 2011 mit einem der ersten Spezialitätenkaffee – Coffeeshops in Frankfurt. Die endlose Begeisterung fürs geschmackliche Reichtum des Getränks führte in 2017 zur Eröffnung unserer Brühmarkt Rösterei, welche der Philosophie verschrieben ist, tolle Bohnen zu finden und ihr maximales Potenzial zu entfalten.

Wir rösten ausschließlich direkt importierten Spezialitätenkaffee wöchentlich frisch auf dem 15kg Giesen Trommelröster. Unsere Röstprofile werden mit höchster Sorgfalt entwickelt, um den Kaffee so ursprünglich wie möglich herzustellen. Somit würdigen wir die unglaubliche Arbeit in den Ursprungsländern, die eine hohe Qualität der Bohnen ermöglicht und entsprechend bezahlt werden sollte. Mit präziser Handarbeit, Nachhaltigkeit und Transparenz geht die Reise unserer Kaffees von der Farm bis in die Tasse.

Wir sind eine Gruppe von Kaffee-Enthusiasten, die sich der Bestimmung verschrieben haben, die Kaffeequalität regional maximal zu verbessern.

Dein Kaffeegenuss ist unser Zeil.

Entdecken Sie Ihr perfektes Kaffeeprofil

Ähnlicher Kaffee

Das Beste aus zwei Welten.

Unser Sunrise Espresso Blend liefert genau das, was man morgens nach dem Aufstehen braucht: kräftige Aromen und viel Koffein! Der Blend wurde speziell für die Zubereitung im Vollautomaten, Siebträger und Herdkocher geröstet. Er entwickelt durch den hohen Robusta-Anteil (50 % India Cherry Bio-Robusta) eine wunderbar nussbraune, stabile Crema. Der Arabica (50 % Doi Chang Mountain Arabica) bringt süße Nuss-, sowie herbe Schokoladennoten mit, die sich auch in Milchgetränken noch deutlich durchsetzen. Einfach ein idealer Espresso für den Start in den Tag!

Zuhause entfaltet der Bio-Espresso bei der Zubereitung im Siebträger, im Herdkocher oder im Vollautomat seine Stärken.

Blend

Als unser Espresso mit skandinavischem Unterton bringt diese Mischung mit 100% Arabicabohnen aus Brasilien und Kolumbien ein ausgewogenes Spiel der Aromen mit sich: fruchtig und erfrischend mit Geschmacksnoten von Nougat, Kirsch und Mandel. Die Tasse hat eine mittlerere Crema und einem sanften Abgang. Wir empfehlen die Zubereitung im Siebrtäger und Herdkanne.

Blend
Fruchtig

Not your regular Decaf: Der La Cristalina ist ein entkoffeinierter Kaffee, der sich nicht verstecken muss und Dir zeigt, wie gut Decaf schmecken kann.

Durch das behutsame und natürlich sog. Sugar Cane Entkoffeinierungsverfahren bleiben besonders viele Aromen im Kaffee enthalten. Bei diesem Verfahren werden die aufbereiteten Kaffeebohnen zunächst mit Wasser bedampft, um die Poren zu öffnen. Im Anschluss kommt das Lösungsmittel Ethyl Acetat zum Einsatz – eine natürlich vorkommende und harmlose Substanz, die aus dem in Kolumbien heimischen und reichlich vorhandenen Zuckerrohr gewonnen wird. In diesem Lösungsmittel, gemischt mit Wasser, werden die Bohnen solange gebadet, bis das gesamte Koffein herausgelöst wurde. Die natürlichen Geschmacksaromen des Kaffees bleiben dadurch nahezu vollständig erhalten. So kommen wir in den Genuss dieses besonderes Decafs mit spannenden Noten von Brombeere und Zuckerrohr.

Die Farm La Cristalina liegt im Westen Kolumbiens in der Region Quindio. Bereits seit 1885 baut die Familie Grajales hier Kaffee an und hat sich einen Namen in der Specialty Coffee Branche gemacht. Durch extreme Höhenlagen bis zu 2000m und ein sehr gut geeignetes Klima für den Kaffeeanbau produzieren sie erstklassige Kaffees. Unser Lot des La Cristalina ist über den Importeur Colombian Spirits zu uns gekommen.

Colombian Spirits fokussiert sich auf Specialty Coffee aus Kolumbien, die sie direkt von den Farmer*innen kaufen und dafür einen min. 50% höheren Preis als den Marktpreis bezahlen. Außerdem besteht eine Verbindung nach Deutschland, da hier der Sitz des Importeurs ist. Besonders direkt ist die Verbindung bei unserem La Cristalina: die Gründerin von Colombian Spirits, Maria Mercedes Grajales gehört zur dritten Generation der Familie Grajales, die sich im Kaffeeanbau engagiert und damit diesen Kaffee aus Kolumbien zu etwas besonderem macht.

Single Origine
Fruchtig
Blumig

Der Ballert

Sehr spannender Kaffee – Fine Robusta aus Ecuador-Varietät Napo Payamino- der uns durch seinen Geschmack begeistert. Die süße Aromen von Waldbeeren strömen in die Tasse ein. Die Noten von Karamell und Milchschokolade harmonieren wunderbar mit fruchtiger Süße. Die Säure sind dezent, die Tasse ist klar und ausgewogen. Unbedingt probieren!!! Herkunft 100% Ecuador, Region Sumaco Biosphere Reserve (Geopark), Sinchi Chakra Warmi Women’s Coffee Association, Fine Robusta, Napo Payamino, natural. Unser neuer Produkt- Coffea Canephora aus Ecuador. Die Produzenten: Chakra Warmi – “”Strong women working the Chakra together”” – ca. 400 Familien aus 51 unterschiedlichen Kommunen. Die Anbauhöhe liegt zwischen 350 und 550 m. Ernte: Juni – Oktober. Varietät: Napo Payamino, natural aufbereitet. Die Frauenvereinigung Chakra Warmi arbeitet zusammen, um das Volumen und den internationalen Markt für gute Canephora, also feine Robusta zu erreichen. Sie sind sehr aktiv und arbeiten eng mit ihren Familien, Nachbarn und vielen Bauern aus der Region zusammen. Über 400 Familien aus 51 Gemeinden kooperieren mit diesem Verein. Sie organisieren Trainings und Workshops für die Produzenten, um die Produktion zu verbessern und den besten Kaffee zu bekommen. Der Verein führt viele soziale Projekte mit seinen Produzenten durch, von der medizinischen Versorgung bis hin zu Workshops zur Stärkung der Frauen. Chakra ist ein traditionelles Agroforstsystem der Vorfahren, das von den Kichwas im Amazonasgebiet von Ecuador praktiziert wird. Die Idee eines Chakras ist, dass die Ureinwohner in ihrem Land alles finden können, was sie zum Überleben brauchen. Tipps zur Zubereitung Am besten frisch mahlen, um die volatilen Aromen zu erhalten eignet sich dieser Kaffee besonders gut für die Zubereitung mit dem Handfilter, der Chemex Karaffe, der Aeropress sowie im Siebträger. Ideal für Vollautomaten! Empfehlung für Einstellungen DeLonghi Vollautomaten: Mahlgrad (3), Menge (S), Aroma (3), Temperatur: niedrig.”