FLR

Blend

FLR ist das Flughafenkürzel von Florenz. Angelehnt an den authentischen Geschmack der Toskana ist unsere Espresso Mischung kräftig und klassisch.

Als eine 70/30 Mischung ist der FLR eine eindrucksvolle Tasse mit viel Herz, so wie der mediterrane Charm selbst. Ob als Espresso in der kurzen Energiepause oder als Café Crème für den gemütlichen Genuss: eine vollmundige Tasse gehört doch stets zur italienischen Mode.

Geschmacksprofil

Jeder Kaffee hat einen einmaligen Geschmack, der sich aus Bitterkeit, Säure und Körper ergibt. Das Gleichgewicht zwischen diesen Eigenschaften ermöglicht es, den Geschmack einer Bohne von dem einer anderen zu unterscheiden.

BITTERKEIT

Niedrig
Hoch

SÄURE

Niedrig
Hoch

GESCHMACKSKÖRPER

Niedrig
Hoch
Röstung
Hell Medium Dunkel Extra dunkel
Leidenschaftlichste Kaffeeröster

Ein wenig versteckt im nördlichen Teil Flingerns in Düsseldorf, auf dem Gelände der „Alten Farbwerke“ in Halle 31, ganz hinten links, da sind wir: SCHVARZ Kaffeerösterei.

2015 haben Arthur Fuchs und Erkan Karakaya sich ihren lang gehegten Wunsch erfüllt: eine eigene Mikrorösterei. Da steckt viel Arbeit und noch mehr Liebe drin. Unsere Bohnen wählen wir mit großer Sorgfalt aus, immer auf der Suche nach was Neuem, Anderem, Interessantem. Die Spezialitätenkaffees beziehen wir meist von kleinen Farmen oder Kooperativen, also einem Verbund von Kleinbauern. Wir möchten kleine, traditionell geführte Farmen unterstützen, die um die beste Qualität ihrer Bohnen bemüht sind, die sie hegen und pflegen und denen Umweltschutz und ein ökologisches Bewusstsein genauso wichtig sind wie uns. All unsere Kaffees kommen aus nachhaltigem Anbau und werden fair gehandelt. Wenn die Bohnen dann bei uns angekommen sind, gilt es das perfekte Röstprofil zu erstellen. In der Regel sind wir nach 2 bis 3 Röstungen (mit unserem schmucken Probatone 12) und etlichen Cuppings und Zubereitungsversuchen soweit, den neuen Kaffee allen Anderen da draußen zu präsentieren.

Montags bis Freitags von 9:00 – 17:00 Uhr, sowie Samstags und Sonntags von 11:00 – 18:00 Uhr öffnen wir unser Tor und versorgen euch mit soviel Kaffee, wie ihr nur trinken könnt. Dazu gibt’s frisch gebackene Kuchen und Torten von „The Baker’s Wife“. Das Kaffeeregal ist jederzeit voll bestückt, so dass man zuhause ja nicht in die Verlegenheit kommt, ohne Kaffee auskommen zu müssen. Fragen und Fachsimpelei in Sachen Equipment und Zubereitung gibt es inklusive.

Bei uns kommen aber nicht nur die Kaffeeenthusiasten auf ihre Kosten, wir haben noch für jeden Geschmack was gefunden: vom fruchtigen, varietätenreinen Kaffee bis hin zur klassischeren Mischung. Und wer keinen Kaffee mag – das soll’s auch geben – der trinkt eine heiße Schokolade, einen Tee oder was Kaltes ohne Kaffee.

Unter der Woche bekommt ihr neben dem Kaffeegenuss auch einen kleinen Einblick in unseren laufenden Betrieb. Da rösten wir, packen hunderte Tüten ab, bereiten Bestellungen vor, liefern Kaffee aus, halten Workshops und tüfteln an neuen Profilen und Rezepturen. Wenn’s wieder wärmer wird, sind wir außerdem vermehrt auf Festivals on tour.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wir möchten einfach unsere Kaffeeleidenschaft mit anderen teilen, zeigen, was Kaffee kann, wie viele unterschiedliche Varietäten oder Zubereitungsmethoden es gibt. Kaffee bietet eine schier unglaubliche Vielfalt an Aromen und Geschmäckern, dazu feines Mundgefühl und facettenreichen Abgang. Ja, das klingt pathetisch, ist aber einfach so: Kaffee beansprucht sämtliche Sinne, sobald man sich einmal darauf einlässt…

Entdecken Sie Ihr perfektes Kaffeeprofil

Ähnlicher Kaffee

Egal ob für Zuhause, als Geschenk an Freunde und Geschäftspartner, deine Kollegen im Büro oder dein eigenes Café. Unsere Kaffees kreieren wir so, dass Sie für jedermann zugänglich sind!

Hillywood ist unser elegantester Espresso. Weich, rund, mittelkräftig und ausbalanciert. Mit diesem Espresso holst du wirklich jeden ab! Uns überzeugt er durch seine Marzipan-Nuss-Note und sein spannendes Spiel von Süße, Bitterkeit und angenehmer Frische. Egal, ob schwarz oder in Kombination mit Milch: Hillywood hat einiges zu bieten und lässt sich als Allrounder ideal trinken, wenn es darum geht, verschiedene Kaffee- bzw. Espressotrinker zufrieden zu stellen. Wir lieben seine hellbraune Crema und sein leichtes Mundgefühl – ohne, dass er dabei übermäßig bitter oder unangenehm sauer ist. Dieser Espresso eignet sich nicht nur für die Siebträgermaschine oder das Herdkännchen, auch im Vollautomat gibt er eine gute Figur ab.

Dieser Espresso ist ein Blend aus ausschließlich hochwertigen Kaffees, bestehend aus 40% Honduras, 40% Brasilien und 20% Robusta aus Mexico.

Blend

Mount Meru ist ein Single Origin Espresso, welcher seinen Ursprung an den Hängen des namensgebenden Berges in Tansania hat. Die Kleinfarmer der Nombeko Kooperative bauen hier auf den fruchtbaren vulkanischen Böden neben Kaffee auch Bananen, Papayas und Mangos an. Der Kaffee kommt über unseren Partner Kijamii Kaffee durch direkten Handel nach Deutschland. Die Kooperativen erhalten einen Betrag von $5,50 bis $6,50 pro Kilogramm Rohkaffee, welches in etwa dem 2,2-fachen des regulären Fairtrade-Preises entspricht.

Der Kaffee besticht durch einen kräftigen, intensiven Körper und wird durch eine dezente, süße Fruchtnote abgerundet die an Orange oder Grapefruit erinnert.

Für die Siebträgermaschinen empfehlen wir eine Brewratio von 2:1 Also für einen doppelten Espresso 18g in und 40g out in 28-30 Sekunden. Der Kaffee eignet sich auch wunderbar für den Herdkocher oder Vollautomaten.

Single Origine
Schokolade
Zitrusfrüchte

Dieser Kaffee eignet sich am besten für die Zubereitung im Siebträger, dem Vollautomaten oder in der Herdkanne.

Im Jahre 1892 gründete Leonhard Panholzer in Partenkirchen einen Lebensmittelladen, in dem er auch gerösteten Kaffee aus einer kleinen Rösterei verkaufte. Damals ist das noch eine richtige Rarität, denn die Kunst des Kaffeeröstens ist noch weitestgehend unbekannt.

Die Leidenschaft für qualitativ hochwertigen Kaffee hat sich in der Familie durchgesetzt. Rund 120 Jahre später griff sein Urgroßenkel, Leonhard Wild, genannt Hardi diese Idee wieder auf und gründet zusammen mit seiner Frau Steffi die erste Kaffeerösterei in Garmisch-Partenkirchen.

Dieser 100%-Arabica-Espresso-Blend besteht aus 60% Brasilien, 20% El Salvador und 20% Guatemala Rohkaffee.

Blend

FLR

FLR ist das Flughafenkürzel von Florenz. Angelehnt an den authentischen Geschmack der Toskana ist unsere Espresso Mischung kräftig und klassisch. Als eine 70/30 Mischung ist der FLR eine eindrucksvolle Tasse mit viel Herz, so wie der mediterrane Charm selbst. Ob als Espresso in der kurzen Energiepause oder als Café Crème für den gemütlichen Genuss: eine vollmundige Tasse gehört doch stets zur italienischen Mode.