Trends & Lifestyle

Der perfekte Moment mit Ihrem Lieblingskaffee

Jeder von uns sehnt sich nach perfekten Momenten. Ob es der Abend auf der Couch nach einem stressigen Arbeitstag ist, das Telefonat mit dem:der besten Freund:in oder das gute Buch am Morgen, bevor wir die Herausforderungen des Tages in Angriff nehmen. Diese Momente sind sehr individuell und doch für jeden von uns perfekt, der sie zu genießen weiß. Denn was die Momente verbindet, ist der Genuss und die Liebe zu gutem Kaffee. Ganz egal, ob Hafer Latte oder klassisch schwarz – guter Kaffee macht einen Moment perfekt.

#perfettomoment

Da die meisten von uns ihre Wohlfühlrituale und ihren Kaffeegenuss ganz unterschiedlich gestalten, haben wir genauer hingeschaut bzw. zugehört, und vier unterschiedliche Kaffeeliebhaber nach ihrem persönlichen #perfettomoment gefragt.

Der Perfekte Kaffeemoment: Kevin

„Hi, ich bin Kevin. Mein persönlicher #perfettomoment ist der Genuss von unterschiedlichen Kaffeespezialitäten. Ich bin viel unterwegs und möchte flexibel bleiben. Wenn ich morgens aufstehe, entscheide ich meist spontan, ob ich heute den Cappuccino mit Hafermilch nehme oder beim Americano bleibe. Auswahlmöglichkeiten sind mir sehr wichtig, so kann ich meinen Tag mit der perfekten Tasse Kaffee starten.“
Kevin, @kevinelezaj, aus Berlin zelebriert seinen #perfettomoment mit der La Specialista Maestro von De’Longhi.

Simon hat sich als absoluter Morgenmuffel geoutet! Sein #perfettomoment entsteht am Morgen, wenn er entspannt in den Tag starten kann und der Cappuccino ihn in seiner Morgenroutine begleitet: „Für mich ist der Milchschaum sehr wichtig. Wenn ich morgens in den Tag starte, muss der perfekte Milchschaum meinen Cappuccino abrunden.“
Simon, @simonlohmeyer, aus München, gestaltet seinen #perfettomoment mit dem PrimaDonna Soul Kaffeevollautomaten von De‘Longhi.

„Hi, ich bin Konstantin. Meine Work-Life Balance kommt manchmal ganz schön ins Wanken, weil sich Arbeit und Privatleben sehr oft vermischen. Der Kaffee am Morgen ist mein Fels in der Brandung und gibt mir meine Routine. Während ich erste Nachrichten lese und beantworte, genieße ich meinen frischen Kaffee. Ich liebe es früh aufzustehen, wenn der Rest der Welt noch schläft, und produktiv zu sein. Dabei darf mein Kaffee nicht fehlen.“
Konstantin aus Berlin, @konstantin, kreiert seinen #perfettomoment mit der La Specialista Maestro.

Für Lukas gibt es nur eine Routine, wie er am Morgen in den Tag startet: der erste Kaffee wird ganz entspannt im Bett zelebriert. „Ich bin absoluter Genießer! Am Morgen meinen ersten Kaffee im Bett zu trinken, ist für mich etwas ganz Besonderes. Der frische Duft der gemahlenen Bohnen lässt mich entspannt in den neuen Tag starten.“
Lukas aus Berlin, @lukas_hof, präpariert seinen #perfettomoment ebenfalls mit der La Specialista Maestro.

#perfettomoment

Da die meisten von uns ihre Wohlfühlrituale und ihren Kaffeegenuss ganz unterschiedlich gestalten, haben wir genauer hingeschaut bzw. zugehört, und vier unterschiedliche Kaffeeliebhaber nach ihrem persönlichen #perfettomoment gefragt.

Der Perfekte Kaffeemoment: Kevin

„Hi, ich bin Kevin. Mein persönlicher #perfettomoment ist der Genuss von unterschiedlichen Kaffeespezialitäten. Ich bin viel unterwegs und möchte flexibel bleiben. Wenn ich morgens aufstehe, entscheide ich meist spontan, ob ich heute den Cappuccino mit Hafermilch nehme oder beim Americano bleibe. Auswahlmöglichkeiten sind mir sehr wichtig, so kann ich meinen Tag mit der perfekten Tasse Kaffee starten.“
Kevin, @kevinelezaj, aus Berlin zelebriert seinen #perfettomoment mit der La Specialista Maestro von De’Longhi.

Simon hat sich als absoluter Morgenmuffel geoutet! Sein #perfettomoment entsteht am Morgen, wenn er entspannt in den Tag starten kann und der Cappuccino ihn in seiner Morgenroutine begleitet: „Für mich ist der Milchschaum sehr wichtig. Wenn ich morgens in den Tag starte, muss der perfekte Milchschaum meinen Cappuccino abrunden.“
Simon, @simonlohmeyer, aus München, gestaltet seinen #perfettomoment mit dem PrimaDonna Soul Kaffeevollautomaten von De‘Longhi.

„Hi, ich bin Konstantin. Meine Work-Life Balance kommt manchmal ganz schön ins Wanken, weil sich Arbeit und Privatleben sehr oft vermischen. Der Kaffee am Morgen ist mein Fels in der Brandung und gibt mir meine Routine. Während ich erste Nachrichten lese und beantworte, genieße ich meinen frischen Kaffee. Ich liebe es früh aufzustehen, wenn der Rest der Welt noch schläft, und produktiv zu sein. Dabei darf mein Kaffee nicht fehlen.“
Konstantin aus Berlin, @konstantin, kreiert seinen #perfettomoment mit der La Specialista Maestro.

Für Lukas gibt es nur eine Routine, wie er am Morgen in den Tag startet: der erste Kaffee wird ganz entspannt im Bett zelebriert. „Ich bin absoluter Genießer! Am Morgen meinen ersten Kaffee im Bett zu trinken, ist für mich etwas ganz Besonderes. Der frische Duft der gemahlenen Bohnen lässt mich entspannt in den neuen Tag starten.“
Lukas aus Berlin, @lukas_hof, präpariert seinen #perfettomoment ebenfalls mit der La Specialista Maestro.