Haile

Single Origin

Äthiopische Kaffees sind Klassiker. Seit Kurzem ist es aber erst möglich, den Kaffee nachvollziehbar (“traceable“) von Washing Stations und Kooperativen zu beziehen. Dadurch haben unglaublich schöne Hochlandkaffees von kleinen Lots auch den Weg zu uns in den Röstraum gefunden – seither darf ein gewaschener, neuer klassischer Äthiopier Specialty Coffee in unserem Sortiment nicht fehlen. Metu Bishari ist eine ganz spezielle, seltene Varietät und besticht neben den klassischen Aromen aus der Region mit floralen Noten wie Kaffeeblüten oder Jasmin.

Geschmacksprofil

Jeder Kaffee hat einen einmaligen Geschmack, der sich aus Bitterkeit, Säure und Körper ergibt. Das Gleichgewicht zwischen diesen Eigenschaften ermöglicht es, den Geschmack einer Bohne von dem einer anderen zu unterscheiden.

BITTERKEIT

Niedrig
Hoch

SÄURE

Niedrig
Hoch

GESCHMACKSKÖRPER

Niedrig
Hoch
Röstung
Hell Medium Dunkel Extra dunkel
2010 gegründet von Chris Wagner in Wien. Bereits 2016 fingen wir an, unsere ersten
Specialty Coffees, importiert von einer kleinen Farm in El Salvador, zu rösten. Heute, einige
Jahre später, haben wir ein spannendes Netzwerk mit Kaffeeproduzenten aus der ganzen
Welt gebildet und uns ein großes Wissen über das Rösten dieser besonderen Kaffees
angeeignet.
Unsere Kaffeebohnen werden von Cafés und Home Brewer auf der ganzen Welt zubereitet.

Mit dem Rösten imitieren wir den natürlichen Reifungsprozess. So wie bei jeder anderen
Frucht auch, gibt es einen perfekten Reifezeitpunkt, an dem Süße, Säure, Körper und Aromen
am besten entwickelt und in Balance sind.
Wir rösten jede einzelne Sorte so, dass sie diesen perfekten Quality Peak erreicht und das
natürliche Geschmacksprofil – Terroir, Verarbeitungsmethode, Süßen und Säuren – am
besten herausbringt. In einigen Fällen finden wir es aber auch dem Geschmack zuträglich,
Besonderheiten eines Kaffees bewusst stärker zu akzentuieren.
Unsere Espressoröstungen werden im Röstprozess etwas stärker entwickelt als unsere
Filterröstungen, damit sie an jeder Espressomaschine funktionieren.

Direkter Bezug mit Bedacht auf Qualität und Wertschätzung der Farmer vor Ort ist auch die
Zukunft von Kaffee. Für viele Kaffeetrinker vor allem in Mitteleuropa sind Specialty Coffees
mit ihren komplexen Geschmacksnuancen noch schwer zu verstehen. Wir wollen unseren
Kunden helfen, diese besonderen Kaffees zu erschließen.
Unser Sortiment führt dich an die Säuren und Süßen heran. Dabei gehen wir über die
klassische Idee von Specialty Coffee hinaus. Wir glauben, dass Specialty Coffee auch in
Kapseln oder Vollautomaten ein Must-have ist, um die besten Kaffees einfach zubereiten zu
können.
placeholder.png

Entdecken Sie Ihr perfektes Kaffeeprofil

Ähnlicher Kaffee

Ana María entstammt der Finca Santa Cristina in der Quezaltepeq Bergregion nahe San Salvador. Je nach Gemüt ist sie mal spritzig und ungestüm auf der einen, und gemäßigt ruhig auf der anderen Seite – ganz wie der Vulkan, an dessen Hängen sie aufwächst. Ana María ist eine Mischung der gemeinsam angebauten Varietäten Bourbon und Pacas, Yellow Honey aus einer Anbauhöhe von 1. 200 m. Kakao, süße Panela und molliges Karamel wech-seln sich ab mit spritzigen Orangennoten, die ihren Charakter erst richtig spannend machen. Im Filter kommen die fruchtigen Noten besonders gut zur Geltung. Wer lieber einen sanfteren und fruchtigen Espresso oder Verlängerten trinkt, bereitet sie in einem Vollautomaten oder Siebträger zu.

Single Origin
Fruchtig
Blumig

Juancho kommt aus der Nähe von Cajamarca im Norden von Perú. Mit seinem lebhaften, spritzigen Charakter ist er nicht nur in der Kooperative überaus beliebt. Juancho kommt aus einer Anbauhöhe von ca. 1.400 bis 1.600 m. Er schmeckt dank der frischen Orangen- und Zitrusnoten immer ein bisschen wie Urlaub. Der Geschmack vom Kakao und Schokolade rundet sein Profil wunderbar ab. Er wird aus der Mokkakanne oder dem Vollautomaten besonders ausgewogen. Ein Siebträger macht ihn spritziger und lebhafter.

Single Origin
Fruchtig
Blumig

Superstarker Espresso, der immer zur Stelle ist, wenn du ihn brauchst. Mike ist unser Mann fürs Grobe. Wenn seine Stärke gefragt ist, ist er sofort zur Stelle. Ein Typ, der sich mit ganzer Kraft einsetzt und der niemanden im Stich lässt. 100% Robusta aus Indonesien. Sein Geruch erinnert an Pfeffer, Muskat und erdige Aromen. Geschmacklich zeigt er sich weicher und es dominieren Honig, Schokolade und eine trockene, würzige Note. Zudem hat er kaum Säure. Seine ganze Stärke kommt im Siebträger, Vollautomaten oder in der Mokkakanne am besten zur Geltung.

Single Origin
Würzig

Haile

Äthiopische Kaffees sind Klassiker. Seit Kurzem ist es aber erst möglich, den Kaffee nachvollziehbar (“traceable“) von Washing Stations und Kooperativen zu beziehen. Dadurch haben unglaublich schöne Hochlandkaffees von kleinen Lots auch den Weg zu uns in den Röstraum gefunden – seither darf ein gewaschener, neuer klassischer Äthiopier Specialty Coffee in unserem Sortiment nicht fehlen. Metu Bishari ist eine ganz spezielle, seltene Varietät und besticht neben den klassischen Aromen aus der Region mit floralen Noten wie Kaffeeblüten oder Jasmin.